•  
  •  
Cultural Bodywork (CBW)
nach Stormie Lewis, Australien

ist ein einzigartiges und ganzheitliches Massagesystem.
Die Methode ist eine Kombination von drei verschiedenen Heilkünsten aus den südpazifischen Kulturen.
Diese Ganzkörpermassage hat ihre Wurzeln in der Tradition der hawaiianischen Körperarbeit, kombiniert mit der geerdeten Präsenz der neuseeländischen Maori sowie der Sensivität und spirituellen Stärke der australischen Aborigines.
Diese Art von Körperarbeit ist einzigartig, dynamisch und fliessend und wird mit grösster Achtung und Respekt dem Körper gegenüber ausgeführt. Die langen fliessenden Streichungen, kombiniert mit tiefer Strukturarbeit an Muskeln und Faszien machen diese Massage zu einer besonders ganzheitlichen Behandlung. Die Haut- und Blutzirkulation wird angeregt, das Lymphsystem aktiviert, die Muskeln entspannt und die Gelenke achtsam bewegt. Das bringt den Körper in einen entspannten und gleichzeitig energievollen Zustand.
Das Gefühl von tiefer Ruhe und Ausgeglichenheit stellt sich ein.

Cultural Bodywork eignet sich um:
  • tiefe Muskelverspannungen zu lösen
  • die Beweglichkeit zu fördern
  • den Körper zu reinigen, zu entschlacken und zu entgiften
  • die körperlichen Abwehrkräfte und den Lymphfluss zu aktivieren
  • den gesamten Stoffwechsel anzuregen
  • das Wohlbefinden und die Lebensfreude zu steigern
  • emotionale Verspannungen und Blockaden zu lösen
  • die Körperwahrnehmung und den Selbstheilungsprozess zu fördern
  • Körper, Geist und Seele in Balance zu bringen
  • sich wieder ganz und mit dem Körper verbunden zu fühlen
Cultural Bodywork berührt unser ganzes SEIN.


Bei einer CBW-Massage wird der Lymphfluss sowie der Stoffwechsel angeregt und Toxine über die Haut ausgeschieden. Dadurch ist es nötig, nach der Behandlung zu duschen. Eine Dusche ist in der Praxis vorhanden.


CBW-Gelenkarbeit:
Gelenkarbeit ist die ideale Behandlung bei steifen Gelenken, Arthritis oder Rheuma.
In einem gezielten Bewegungsablauf werden alle Gelenke am Körper nacheinander bewegt, um Blockierungen zu lösen und die Beweglichkeit zu fördern.
Bei dieser speziellen Massage wird über die Kleider gearbeitet.
Gelenkarbeit ist bereits integriert in der Bodywork-Massage. Auf Wunsch kann diese über 90 Minuten als eigenständige Massage durchgeführt werden.


Die Massage dauert in der Regel 90 Minuten und kostet Fr. 130.-
Die Beträge sind nach der Behandlung jeweils bar zu begleichen.

Schnupperabo zum Kennenlernen: 3 CBW- Massagen (innerhalb sechs Wochen) für Fr. 330.-
5er Abo:  Fr. 620.- (6 Monate gültig)


Massage-Gutschein: Schenken Sie lieben Menschen eine Auszeit voller Ruhe, Entspannung und Wohlbefinden.